Kategorien
HERZ Uganda

Betreuer, Kinder und Jugendliche

Hassan Mubiro, seine Frau Annet Nakayiza, Helfer Ivan Bakka.

Zeugnis von Hassan Mubiru, Open hearts Orphanage Ministry (OPHOM – Offene Herzen Waisen-Dienst)

Ich war das jüngste in einer Familie von 33 Kindern. Mit meinem muslimischen Vater hatte ich nicht viel Zeit, während ich aufwuchs, denn er starb, als ich sieben Jahre alt war. Es gab keine Möglichkeit für viel Bildung und wir hatten nie genug zum Essen zuhause. Beständig lebten wird von der Arbeit auf einer Teeplantage. Einige meiner Brüder starben wegen Hunger, Malaria und Masern ohne Medikamente bekommen zu haben.

Ich gab mein Leben an den Herrn Jesus, nachdem jemand 1995 mit mir über ihn sprach. Das brachte Verfolgung durch meine Familie und ich kam nach Mityana um Abstand von ihnen zu haben.

Die wenigen Jahre in der Schule halfen mir als junger Bub nicht, Englisch zu lernen, die offizielle Sprache meines Landes. Ich hatte sogar Probleme einen einfachen Satz zu bilden, aber mein Wunsch Gott zu dienen war gross. Von meinem 12. Lebensjahr an verbrachte ich meine Nächte mit einer Gruppe von Menschen in der Kirche, um im Gebet für eine Wiederbelebung unserer Nation einzutreten.

Mit den wenigen Worten, die ich in Englisch konnte, entschied ich mich, in unserer Gruppe nie in meiner Muttersprache zu beten. Mit Beten und Fasten konnte ich nach einem Jahr englische Worte schreiben und sprechen. So vorbereitet, konnte ich eine Bibelschule besuchen. Alle Lehrer kamen aus Englisch sprachigen Ländern, das half mir sehr und ich war einer der besten Studenten meiner Klasse. Zur selben Zeit war ich Mitarbeiter eines Pastors in unserer kleinen Kirche. 2006 sprach Gott zu mir eine Kirche in Mityana zu gründen, was 2007 gelang.

Ich beschloss, mein Bibel-Kollege-Wissen mit den anderen Pastoren in meiner Stadt und den umliegenden Dörfern zu teilen, welche keine oder kaum eine Möglichkeit für ein einfaches Bibeltraining hatten, was ich bis jetzt mache., wenn Gott mir eine Gelegenheit dazu gibt.

2009 rief mich Gott mich um Waisen und bedürftige Kinder zu kümmern. Zwei Jahre später wurde ich verheiratet und meine Frau und ich entschieden diese Kinder in unser Heim aufzunehmen, weil wir selbst nur zwei Kinder hatten. Der Rest der 40 Kindern, um die wir uns kümmern, kommen von armen Familien und die meisten haben einen oder beide Elternteile verloren.

Wir starteten ein Geschäft, das uns unterstützen sollte, erst mit Silberfisch, und dann wechselte wir zu Hühnerhaltung. Alle Gewinne gehen in die Unterstützung unseres Zuhauses. Masthühner benötigen viel Zeit von uns, weil sie Tag und Nacht essen, und wir passen auf sie auf und lehren die Kindern sie zu halten.

Weil unser Geschäft nur wenig zum Unterhalt dieses Hauses beitragen kann – aber besser etwas als gar nicht – sind wir so dankbar für jeden, der für diese Familie und die Spender betet um diese Famile zusammen zu halten. Möge Gott euch reich segnen. Ohne dass Gott dich in dieser unperfekten Lage einsetzt, könnten wir es nicht schaffen.

Euer Freund und Bruder in Christus,

Hassan Mubiru und Annet Nakayiza

Kinder und Jugendliche 2017

Alle Kinder und Jugendliche haben Jesus Christus als persönlichen Herrn und Retter angenommen. Es gibt Sonntagsschule und Jüngerschaftschule. Die Kinder haben eine grosse Leidenschaft dem Herrn und ihrer Gemeinschaft zu dienen.

Die Kinder sind gewachsen und der Schlafplatz im jetzigen gemieteten Haus wurde zu wenig. So sind derzeit (nur) 10 Kinder im Haus betreut.

Die Namen, Geburtsdaten und Berufswünsche/ideen der ursprünglich 40 Kinder:

Joan Nalunkuma 11 Dezember 2002 w Krankenschwester
Easther Nalugwa 25 Juli 2010 w Krankenschwester
Musooto Gwoto 17 Juli 2009 w Doktor
Alice Nankaayi 22 Juni 2011 w Lehrer
Irene Nalwadda 28 November 2001 w Krankenschwester
Immaculate Nakitende 10 November 2005 w Ingenieur
Joel Muwanguzi 7 Juli 2004 m Fahrer
Cissy Nakku 27 April 1999 w Lehrer
Hassan Kigongo 7 Mai 2003 m Tierarzt
Isaac Ssebagala 5 Februar 2005 m Landwirt
Mary Nanoozi 1 Januar 2008 w Präsident
Sylvia Nasuuna 17 Dezember 2002 w Kindern helfen
Proscovia Nakanwagi 20 Januar 2009 w Krankenschwester
Mansoor Ssetuba 8 August 1998 m Bau
Ivan Mukisa 2 Dezember 2001 m Schweisser
Ruth Akello 22 November 2006 w Doktor
Annita Namukwana 15 April 2011 w Krankenschwester
Ivan Waiswa 26 September 2008 m Krankenschwester
Shaban Iwumbwe 5 Januar 2008 m Krankenschwester
Harriet Nakarona 14 November 2000 w Krankenschwester
Umaazi Lunana 17 Juni 2010 w Teppichleger
Edwrine Kizito 15 Dezember 2011 m Doktor
Moses Lugendo 6 April 2005 m Rechtsanwalt
Manisha Nandego 6 April 2011 w Landwirt
Jonathan Salusa 10 September 2010 m Doktor
Anisha Mukebezi 10 Dezember 2009 w Lehrer
Wittine Namuyima 26 September 2009 w Rechtsanwalt
Sandra Nakasango 19 August 2007 w Krankenschwester
Rogers Tilibuze 21 September 2007 m Doktor
Emmanuel Musasizi 16 August 2005 m Ingenieur
Abu Kimera 14 Juli 2011 w Doktor
Frank Galingoba 15 Dezember 2010 m Doktor
Alamulati Mukama 21 Oktober 2010 w Landwirt
Shifla Namulata 13 Juli 2010 w Lehrer
Bakali Kayeyera 12 Januar 2009 w Doktor
Geofrey Kasango 14 Mai 2006 m Krankenschwester
Nangendo Igula 9 Februar 2009 w Rechtsanwalt
Nulu Nasiwa 11 April 2006 w Lehrer
Joan Namaganda 9 Mai 2006 w Lehrer
Joshua Matendo 20 Oktober 1997 m Doktor

 

Von webgo-admin

www.guteswort.com

1 Anwort auf „Betreuer, Kinder und Jugendliche“